Exposé:
Großzügiges Einfamilienhaus mit Scheune und großem Grundstück in Nettgau.
Objekt:
Dieses Einfamilienhaus in dörflicher Lage in Nettgau wurde in den Jahren 2000 bis 2010 teilweise saniert und renoviert. So wurden neue, isolierverglaste Fenster mit Jalousien und neue Eingangstüren eingebaut. Die Heizungs-, Sanitär- und die Elektroanlage sind neu. Die Erwärmung erfolgt über eine neue Gas-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher und nach Bedarf im Wohnzimmer über einen Kaminofen. Das großzügige Badezimmer mit Eckbadewanne, Dusche und zwei Waschplätzen ist komplett saniert. Der begonnene Ausbau des Dachgeschosses (2 Schlafzimmer) muss noch abgeschlossen werden.
Zum Objekt gehört eine Scheune zur Nutzung als Stallgebäude, Abstellraum oder Werkstatt.
Wer kleine Restsanierungs- oder Renovierungsarbeiten nicht scheut, wird mit dieser Immobilie schnell sein neues Zuhause finden.
Baujahr: um 1900, teilsaniert: 2000 - 2010
Lage: 38489 Jübar OT Nettgau, Die Kreisstadt Salzwedel liegt ca. 30 km, Brome ca. 5 km und Jübar ca. 9 km entfernt. in Jübar befinden sich Arzt, Tierarzt, Kindergarten, Schule, Frisör, Bank.
Grundstücksgröße: ca. 2.990 m²
Wohnfläche: ca. 223 m²
Erdgeschoss:
ca. 163 m², Wohnzimmer, Esszimmer, Gäste- oder Arbeitszimmer, Küche, großzügiges Badezimmer mit Eckwanne und Dusche, Gäste-WC, Heizungs- und Hauswirtschaftsraum, Diele / Flur
Grundriss:
Dachgeschoss: ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, teilweise ausgebaut
Heizung: Gas-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher, Kaminofen
Kaufpreis: 79.000 € *** Preissenkung 69.000 € ***
Maklercourtage: 4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt.
   
Bilder:
Die Objektangaben wurden für Sie mit besonderer Sorgfalt erstellt. Da alle Daten ausschließlich auf Angaben des Verkäufers basieren, können wir hierfür keine Haftung übernehmen. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.